Respect! Empower! Include!

Respektieren! Ermutigen! Zusammenführen!

Gedanken zum Ende der DKP München.

Manche wissen es, ich war in meinem 1. politischen Leben von 1972-1984 „hauptamtlicher Kommunist“. Finanziert aus den Valutamark, die von DDR-Bürgern für Neckermann oder Ikea Produkte erwirtschaftet wurden, habe ich … Weiterlesen

6. November 2017

Herzlichen Glückwunsch, Martin! Und Danke, mein Vater!

Was für ein Geburtstag! Was für ein Reformations-Jubiläum! Was für ein Vorabend von Allerheiligen (All Hallows’ Eve), also Halloween ! Wie habe ich mich gefreut, dass der erste Satz aus … Weiterlesen

31. Oktober 2017

Was bedeutet mir Pfingsten? Das ich verstehe und wahr-nehme!

In dem sehr alten Buch, das da in meinem Bücherschrank steht, lese ich nach, was heute eigentlich sei. PFINGSTEN sind „pentekoste“ 50 Tage nach Ostern. Im Jüdischen folgt 50 Tage … Weiterlesen

4. Juni 2017

R2G in Berlin muß weitermachen!

Andrej Holm wird nicht mehr lange Staatssekretär für Wohnungspolitik in Berlin sein. Entweder stimmt die Linke seiner Entlassung zu oder sie steigt aus der Regierung aus. Wenige Wochen nach dem … Weiterlesen

15. Januar 2017

Wir müssen reden (lernen)

Statt Verzweiflungstaten: konstruktiven Dialog üben Deutschland driftet auseinander. Keine Frage. Die Sorgen und Ängste vor einer scheinbar unüberschaubaren Zukunft nehmen zu. Es wächst der Ruf nach fertigen Konzepten, starken Männern … Weiterlesen

28. Januar 2016

Anpassen? Anpassen! Verändern. Wir und die Flüchtlinge.

Liebe Milene, lieber Mustafa liebe Afelia, lieber Muhammed, liebe Maria, lieber Hussein! Jetzt, da Ihr nach langer Flucht und dem Verlust Eurer Heimat in unser Land gekommen seid, hört ihr … Weiterlesen

15. Oktober 2015 · Ein Kommentar

Franz-Josefs 100. Geburtstag und die Hausdurchsuchung in der Münchner Schließheimer Strasse

Wenn jetzt alle den 100. Geburtstag des bayerischen Königs, Franz Josef Strauß, feiern dann will ich nicht abseits stehen. Der bayerische Ministerpräsident hat die einzige Hausdurchsuchung, die ich in meinem … Weiterlesen

5. September 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Protestanten und Katholiken bereiten sich aufs gemeinsame Abendmahl vor- wollen nichtglaubende Linke mit an den Tisch?

Eindrücke vom evangelischen Kirchentag in Stuttgart Einerseits: irgendwie ist es auch hier in Stuttgart wie an allen Kirchentagen. Posaunenchöre in Fußgängerzonen und an Straßenbahnhaltestellen, riesige Hallen beim „Markt der Möglichkeiten“, … Weiterlesen

5. Juni 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Bin ich schön? Ich finde mich schön!

Anmerkungen zu einer Debatte um das Motto der Fastenaktion 2015 der evangelischen Kirche „Du bist schön – ohne runter machen!“  Vom Aschermittwoch 2015 bis zum 5. April hat die evangelische … Weiterlesen

19. Februar 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Mein Freund, der ehemalige Offizier der DDR Grenztruppen, und mein Weihnachtswunsch.

 Ich habe einen Freund, Johannes.  Kind der DDR, aus allereinfachsten Verhältnissen, bekommt die Chance zur Arbeiter- und Bauern-Fakultät, zum Studium, wird schließlich Polizist, bei der kasernierten Volkspolizei, dann bei der … Weiterlesen

2. Dezember 2014 · Hinterlasse einen Kommentar