Was könnten Gründe dafür sein, dass 42 % der Anhänger der Linkspartei der Zurückweisung von Flüchtlingen zustimmen?

Mein langjähriger „Facebook-Freund“, Tobias Schulze, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für die Linkspartei, postete diese Grafik auf Facebook mit dem Kommentar: „Ja, die 42 Prozent gibt es. Aber es gibt eben auch die 56 Prozent.“ Ich habe das als selbstkritischen Hinweis verstanden, dass immerhin 42 % von Anhängern der Linkspartei für den Seehofer/Söder-Vorschlag der Zurückweisung an…

Enttäuschender Marx-Film: Kurt Hager würde er auch gefallen!

„Der junge Marx“ zeichnet in schönen Farben ein altmodisches Marx-Bild Warum wollte ich diesen Film sehen? Schon vor 35 Jahren – als ich noch Kommunist war – interessierte mich das, was die DKP/SED-Parteiideologen als dem hegelianischen, den unreifen Marx denunzierten: der junge Marx. Seine Erkenntnisse zum Thema Entfremdung seien zu idealistisch, zu psychologisch, und würden…

Gefühle und linke Politik

Julia Karnick, stellvertretende Chefredakteurin von Brigitte woman schrieb gestern auf Facebook folgendes: „Okay. Ich werde deutlicher: Mir geht dieser Martin Schulz-Hype ziemlich auf die Nerven. Ich habe so die Schnauze voll von überschwänglichen Gefühlen in der Politik, dass ich deutlich mehr anfangen könnte mit jemandem, der oder die sich mit harter, sachlicher, argumentativer, meinetwegen stocknüchtern…

Bin ich schön? Ich finde mich schön!

Anmerkungen zu einer Debatte um das Motto der Fastenaktion 2015 der evangelischen Kirche „Du bist schön – ohne runter machen!“  Vom Aschermittwoch 2015 bis zum 5. April hat die evangelische Kirche wieder eine Fastenaktion gestartet. Diesmal mit der Ermutigung: „Du bist schön-ohne runter machen!“ (auf Facebook hier)Diese Losung scheint nur auf den ersten Blick ausschließlich…

Hoffnung ist kein Gefühl sondern eine Entscheidung! Mein Jahresausblick 2015

76.000 Tote in Syrien knapp 5000 Tote im Bürgerkrieg in der Ukraine, 7000 Tote in der Ebolaepidemie, 12.000, 15.000, 17.500 Teilnehmer bei den letzten Pegidademonstrationen in Dresden, Bomben, und Vernichtung von Israel auf Gaza und aus Gaza nach Israel, bei den Europawahlen gewinnen insbesondere in Frankreich Dänemark und Ungarn Rechtsradikale und rechtspopulistische Parteien Wahlerfolge weit…

Brasilien, 7: 1 – Bewusstseinswandel im Fußball und in der Gesellschaft.

Brasilien, 7: 1 – Bewusstseinswandel im Fußball und in der Gesellschaft.   Otto Scharmer, (Professor am Massachusetts Institut of Technology-MIT), Organisation-, Management -, und Transformation-Experte und Entwickler der Methode „Presencing“ über die ‚Klinsmann-Löw-Revolution‘  Zunächst: ich bin überhaupt kein Spezialist für Fußball. Die letzten zwei Wochen habe ich mich im Zusammenhang mit der Weltmeisterschaft in Brasilien vor…

Von Fahnen und Freuden

Jetzt geht er wieder los, der genervte und nervige Streit, ob das begeisterte schwenken von Nationalfahnen „Nationalismus“ sei. Ich gestehe, ich bin ein Fußballmuffel. Aber Vater dreier inzwischen erwachsene Söhne. Als ich sie vor zwölf Jahren das erste Mal wie die Orgelpfeifen vor dem Bildschirm stehen sah, wie sie anlässlich der Weltmeisterschaft 2002 in in…

Es schlug 13. Und war ein gutes Jahr!

Nein, ich hätte es nicht gedacht. Aber 2013 war: Ein gutes Jahr (mit diesem Titel gibt es einen herrlichen Film mit Russel Crowe). Aber woher hätte ich es denn wissen sollen? Ich weiß doch auch kaum, was uns 2014 bringen wird. 1. 2013 bleibt in meinem Gedächtnis, als das Jahr, indem eine überwältigende Wirkung derWandlitzer Willkommenskultur sich…